Die besten Wochenendausflüge ab Nürnberg

Von Riley Schultz

Mit seiner Fülle an historischen und kulturellen Attraktionen, einzigartigen Erlebnissen und Veranstaltungen begeistert Nürnberg Touristen aus aller Welt. Die Frankenmetropole ist ein fantastischer Ausgangspunkt für einen Wochenendtrip. Deutschland lässt sich hervorragend von Nürnberg aus entdecken. Von hier aus können Sie aufregende Tagesausflüge oder einen kurzen Wochenendausflug unternehmen. Wir haben die besten Wochenendausflüge zusammengestellt, bei denen Sie von Nürnberg aus in pulsierende Innenstädte, historische Altstädte, an glitzernden Seen, in einen Familien-Freizeitpark und ein zu einem wunderschönen Reiseziel über die Grenze nach Österreich gelangen. Machen Sie sich auf zu einem Wochenendtrip durch Deutschland! Ideen gibt es genug:

München

Ein Wochenende in der aufregenden Stadt München kann ziemlich anstrengend sein. Beginnen Sie in Münchens Herzen: dem Marienplatz. Dort befinden sich das historische Alte Rathaus und das prächtige Neue Rathaus mit dem weltberühmten Glockenspiel. Geschäfte und Restaurants laden zum Verweilen ein. Das ganze Jahr über finden zahlreiche Veranstaltungen statt.. Gleich um die Ecke befindet sich die Ikone der Münchner Skyline, die Frauenkirche mit ihren beidne charakteristischen Türmen. Besuchen Sie den Englischen Garten, den größten öffentlichen Park Deutschlands und Surfen im Eisbach.

Entfernung von Nürnberg: Ungefähr 169 Kilometer.

Frankfurt

Frankfurt hat den Ruf, eine langweilige Business-Metropole aus Beton zu sein, die man nur wegen ihres Flughafens besucht. An einem Wochenende in Frankfurt werden Sie jedoch feststellen, dass die Stadt am Main für jeden Geschmack und jedes Alter etwas zu bieten hat. Die Skyline der Stadt zeigt eine erstaunliche Harmonie zwischen zeitgenössischer Architektur und der Altstadt. Genießen Sie die lokale Kultur in den großartigen Galerien und Museen der Stadt. Am Römerberg-Platz, dem charmantesten Teil Frankfurts, schlägt das mittelalterliche Herz der Mainmetropole.

Entfernung von Nürnberg: Ungefähr 224 km.

Pottenstein

Die bescheidene, felsige Stadt Pottenstein überrascht Reisende mit ihren einzigartigen und reichhaltigen Angeboten. Bewundern Sie die spektakulären Formationen in den Teufelshöhlen und genießen Sie einen außergewöhnlichen Familienspaß in den Sommerrodelbahnen. Genießen Sie vom Aussichtsturm Himmelsleiter aus die herrliche Aussicht und unternehmen Sie einen Spaziergang entlang der hügeligen Straßen von Pottenstein, die von Fachwerkhäusern gesäumt sind.

Entfernung von Nürnberg: Ungefähr 75,9 km.

Starnberger Fünf-Seen-Region

Wenn ein Wochenende inmitten schöner, ruhiger Natur, gemütlicher Kreuzfahrten oder Wassersportarten nach Ihrem Geschmack ist,, sollten Sie nicht lange überlegen, bevor Sie in die Starnberger Fünf-Seen-Region reisen. Eine Ansammlung von fünf romantischen Seen – Wörthsee, Pilsensee, Wesslinger See, Ammersee und Starnberger See – erwartet Sie mit dem Versprechen von Ruhe und der wunderschönen natürlichen Schönheit, nach der sich Ihr Herz sehnt.

Entfernung von Nürnberg nach Starnberg: Ungefähr 208 km.

Stuttgart

Stuttgart ist ein faszinierender Ort, der reich an Geschichte, Kultur, Natur und Architektur ist. Die Stadt ist vor allem bekannt für das schillernde Mercedes-Benz-Museum und das Porsche-Museum sowie die Wilhelma, den einzigen kombinierten Zoo und Botanischen Garten in Europa. Wenn Sie im August und September dort sind, können das berühmte Stuttgarter Weindorf besuchen, ein riesiges Weinfest.

Entfernung von Nürnberg: ca. 210 km.

Bayreuth

Die kleine, typisch fränkische Stadt Bayreuth ist seit 140 Jahren für die Ausrichtung der größten Wagner-Festspiele der Welt. Tickets für dieses ses 30-tägige Festival (Ende Juli bis Ende August) sind jedes Jahr von Gästen aus aller Welt heiß begehrt.. Wenn Sie in der Stadt sind, besuchen Sie auch das Neue Schloss im Rokoko-Stil, das prunkvolle barocke Opernhaus aus dem 18. Jahrhundert und die deutschlandweit führende Weißbier-Brauerei Maisel

Entfernung von Nürnberg: Ungefähr 97,2 km.

Salzburg

Die Touristenhochburg Salzburg in Österreich ist vor allem als Drehort von The Sound of Music und Heimatstadt von Mozart bekannt. Verbringen Sie ein verträumtes Wochenende bei einer Tour durch die Drehorte, besuchen Sie Mozarts Geburtshaus, erkunden Sie die Festung Hohensalzburg und einige andere mystische Burgen und schlemmen Sie köstlichen Apfelstrudel und Mozartkugeln. Verpassen Sie nicht die wunderschöne Landschaft der Mirabellgärten und die unglaubliche Barockarchitektur am Residenzplatz.

Entfernung von Nürnberg: Ungefähr 317 km (197 Meilen).

Mehr lesen